DE|EN|
 
 
 

Umsetzung des Gewebegesetzes in Deutschland

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Einladung zur Kooperationsveranstaltung des Colloquium Pharmaceuticum und der Deutschen Gesellschaft für Regenerative Medizin.

Das neue Gewebegesetz stellt für den Umgang mit Zellen und Geweben einen veränderten Rechtsrahmen dar, der zu einem deutlichen Anpassungsbedarf in der Industrie und in Kliniken führt. Aus diesem Anlass laden wir Sie ein:

Umsetzung des Gewebegesetzes in Deutschland am 4. Dezember 2008, 9.30-17.00 Uhr, Frankfurt

Ort der Veranstaltung:
Verband der Chemischen Industrie e. V.
Mainzer Landstr. 55
60329 Frankfurt am Main

Ansprechen möchten wir mit diesem Workshop Ärzte, Kliniken und andere Gewebe und Zellen entnehmende und/oder weiterverarbeitende Einrichtungen ebenso wie industrielle Hersteller von Arztneimitteln und mit diesen kooperierende Unternehmen.

Das vollständige Programm der Veranstaltung, Gebühren und Anmeldeformular für eine FAX-Anmeldung entnehmen Sie bitte hier

Mitglieder der Gesellschaft für Regenerative Medizin e.V. erhalten einen Sonderpreis.

Mit den besten Grüßen,

Ulrike Schwemmer
1. Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Regenerative Medizin e. V.

ANMELDUNG UND AUSKÜNFTE
Colloquium Pharmaceuticum GmbH
www.coll-pharm.de
T +49 (0) 69 - 25 56 12 63
F +49 (0) 69 - 25 56 12 52
E info@coll-pharm.de