DE|EN|
 
 
 

GRM-Workshop
Sources for Stem Cell Transplantations:
Think across Borders

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

26. September 2008
13.00 – 18.00 Uhr
Universitätsklinikum Heidelberg
Hörsaal der „Alten Kinderklinik“
Im Neuenheimer Feld 152
69120 Heidelberg

Prof. Dr. Anthony Ho vom Universitätsklinikum Heidelberg und die Deutsche Gesellschaft für Regenerative Medizin e. V. laden Sie am 26. September 2008 gemeinsam zum Workshop „Sources for Stem Cell Transplantations: Think across Borders“ nach Heidelberg ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir Prof. Dr. Joanne Kurtzberg vom Medical Center der Duke University in Durham, North Carolina, für die Keynote Speach gewinnen konnten.

Um das Thema der Transplantation von Stammzellen aus den verschiedensten Quellen und ihren Einsatz in möglichst vielen Indikationen abzubilden, haben wir Wissenschaftler aus unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten als Referenten gewinnen können.

Zielgruppen dieses Workshops sind Kliniker, Forschungseinrichtungen und Medizin-Unternehmen, die im Feld der Regenerativen Medizin arbeiten und sich in die Diskussion um Quellen für Stammzelltransplantationen in etablierten Verfahren, aber auch in zukünftigen Therapieansätzen aktiv einbringen möchten.

Dieser Workshop wird von der Landesärztekammer Baden-Württemberg zertifiziert. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Keynote Speach:

• Joanne Kurtzberg, MD
Professor of Pediatrics and Pathology
Director, Pediatric Blood and Marrow Transplant Program,
Director, Carolinas Cord Blood Bank,
Duke University Medical Center, Durham, North Carolina, USA
„Umbilical Cord Blood Transplantations for Hereditary Disorders“

Chair und Moderation:

• Prof. Dr. Konrad Kohler
Koordinator, Zentrum für Regenerationsbiologie und Regenerative Medizin des Universitätsklinikums Tübingen,
Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Regenerative Medizin e. V.

Referenten:

• Prof. Dr. Ezio Bonifacio
Professor für Präklinische Stammzelltherapie am DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD)
„Opportunities for stem cell therapy in type 1 diabetes“

• Prof. Dr. Rupert Handgretinger
Ärztlicher Direktor, Department für Hämatologie/Onkologie und Allgemeine Pädiatrie, Universitätsklinik für Kinder-und Jugendmedizin, Universität Tübingen
„Haploidentical Transplantation: Thinking across the HLA Borders“

• Prof. Dr. Anthony Ho
Ärztlicher Direktor, Medizinische Klinik V für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie, Universitätsklinikum Heidelberg
„Sources of Stem Cells for Clinical Transplantation - Paradigm Shift with
Time“


Ihre Anmeldung zum Workshop schicken Sie bitte per eMail an die Adresse media@grm-aktuell.de


Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Regenerative Medizin e.V.
Laubestraße 34
60594 Frankfurt am Main
info@gesellschaft-regenerative-medizin.de
www.gesellschaft-regenerative-medizin.de

Universitätsklinikum Heidelberg
T 06221-568000/8001
F 06221-565813
E sekretariat.ho@med.uni-heidelberg.de

Workshop-Organisation:

Jan Weißflog, Assistent des Vorstands
T 030-43725035
M 0177-4034474
F 069-623617
E weissflog@grm-aktuell.de


Die Zukunft der Medizin. Die Medizin der Zukunft.